Wie erstelle ich Passkeys? (Web)

Veröffentlicht am 16. Aug. 2023Aktualisiert am 16. Apr. 2024Lesezeit: 5 Min.792

Was sind Passkeys?

OKX unterstützt jetzt Fast Identity Online (FIDO)-Passkeys als Zwei-Faktor-Authentifizierungsmethode. Mit Passkeys können Sie sichpasswortfrei und ohne Authentifizierungscodes anmelden. Dies ist die sicherste Option, um Ihr Konto zu schützen, und Sie können sich mittels Biometrie oder einem USB-Sicherheitsschlüssel anmelden. Erfahren Sie mehr über FIDO unter: https://fidoalliance.org/fido2/

Einen Passkey erstellen

  1. Bevor Sie einen Passkey erstellen, stellen Sie sicher, dass Sie mindestens über Folgendes verfügen:

    • Ein Gerät mit Windows 10 oder macOS Ventura, oder

    • Ein USB-Sicherheitsschlüssel, der das FIDO2-Protokoll unterstützt

  2. Stellen Sie sicher, dass Sie einen von FIDO unterstützten Browser verwenden mit:

    • Chrome 109 oder höher

    • Safari 16 oder höher

    • Edge 109 oder höher

  3. Melden Sie sich bei Ihrem Konto unter okx.com an und gehen Sie zu Profil > Sicherheit.

CT-web-profile-security

Öffnen Sie die Seite „Sicherheit“.

4. Suchen Sie Passkeys im Sicherheitscenter und wählen Sie Einrichten.

5. Wählen Sie Passkeys aktivieren und schließen Sie die Sicherheitsüberprüfung ab.

CT-web-passkey-security verification

Wählen Sie eine der Optionen, um die Sicherheitsüberprüfung abzuschließen.

6. Wählen Sie eine der verfügbaren Optionen aus, um Ihren Passkey zu erstellen:

  • Mit diesem Gerät erstellen

  • Anderes Gerät oder physischen Schlüssel verwenden

Mit diesem Gerät erstellen

CT-web-passkey-create with this device

Wählen Sie „Mit diesem Gerät erstellen“, um fortzufahren.

  • Wählen Sie Weiter und geben Sie den biometrischen Authentifizierungs-/PIN-Code auf Ihrem Gerät ein.

Anderes Gerät oder physischen Schlüssel verwenden

CT-web-passkey-create with another device

Wählen Sie „Anderes Gerät oder physischen Schlüssel verwenden“, um fortzufahren.

  • Wählen Sie USB-Sicherheitsschlüssel.

    • Geben Sie Ihren Sicherheitsschlüssel ein und befolgen Sie die Anweisungen, um Ihren Passkey zu erstellen.

  • Wählen Sie Ein anderes Gerät.

    • Scannen Sie den QR-Code mit dem nativen QR-Code-Scanner Ihres Mobilgeräts oder Tablets und schließen Sie die Authentifizierung auf Ihrem Gerät ab.

Mit Passkey verifizieren

Die Passkey-Verifizierung wird derzeit sowohl während der Anmeldung als auch während der P2P-Prozesse durchgeführt. Sobald Sie die Passkey-Funktion aktiviert haben, folgen Sie diesem Prozess zur Verifizierung während der Anmeldung:

Mit Ihrem aktuellen Gerät verifizieren

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an.

  2. Sie werden aufgefordert, den Passkey zur biometrischen Anmeldung zu verwenden. Sie können zum Beispiel Touch ID auf Ihrem Mac verwenden, um zu verifizieren, dass Sie es sind.

CT-web-passkey-touch ID

Verwenden Sie Touch ID auf Ihrem Mac, um sich anzumelden.

3. Oder Sie können Abbrechen und sich wieder mit einem Passwort anmelden.

Mit einem anderen Gerät verifizieren

  1. Melden Sie sich bei Ihrem Konto an.

  2. Sie werden aufgefordert, den Passkey zur biometrischen Anmeldung mit einem anderen Gerät zu verwenden.

  3. Verwenden Sie Ihr anderes Gerät, um den QR-Code zu scannen, um sich bei OKX anzumelden.

CT-web-passkey-login with another device

Scannen Sie den QR-Code mit einem anderen Gerät, um sich anzumelden.

Hinweis: Um ein reibungsloseres Benutzererlebnis während der Passkey-Verifizierung zu gewährleisten, empfehlen wir die Verwendung von Chrome oder Safari. Die Verwendung verschiedener Browser führt zu einem etwas anderen Benutzererlebnis.

Passkey umbenennen

Unter Profil > Sicherheit > Sicherheitscenter > Passkeys > verwalten können Sie Ihren Passkey umbenennen, damit Sie ihn leichter identifizieren können.

CT-web-passkeys-rename

Wählen Sie „Umbenennen“, um Ihrem Passkey einen anderen Namen zuzuteilen.

Hinweis: Die Änderung des Passkey-Namens wirkt sich nur auf die OKX-Passkey-Verwaltungsseite aus. Wenn Sie den Gerätenamen lieber direkt ändern möchten, haben Sie die Möglichkeit, ihn während der Anmeldung zu bearbeiten, indem Sie im Chrome-Browser Geräte verwalten > Verknüpfte Geräte aufrufen.

Passkey entfernen

Falls Sie das Limit von 10 Passkeys für Ihr Konto überschreiten, können Sie nicht verwendete Passkeys entfernen.

Hinweis: Das Entfernen Ihrer Passkeys kann die Sicherheitsstufe Ihres Kontos oder Geräts potenziell verringern. Es wird dringend empfohlen, die damit verbundenen Risiken abzuwägen, bevor Sie fortfahren.

CT-web-passkeys-remove

Wählen Sie „Entfernen“, um Ihren Passkey zu entfernen.