Peak Sniper

Veröffentlicht am 30. Juni 2023Aktualisiert am 10. Juni 2024Lesezeit: 3 Min.

Was ist „Peak Sniper“?

Peak Sniper ist eine gebührenfreie Handelsstrategie für den Krypto-Verkauf oberhalb des Marktpreises. Mit dieser Strategie wird sichergestellt, dass Sie zu einem selbst gewählten Zeitpunkt zumindest einen bestimmten Prozentanteil Ihrer Krypto-Ordermenge zu Ihrem gewünschten Preis verkaufen können – ohne dabei mit Angst, Unsicherheit und Zweifel (FUD) konfrontiert zu werden.

Peak Sniper

Die drei Kernelemente von Peak Sniper

  1. Verkaufspreis In der obigen Karte ist 28.000 USDT der Peak-Verkaufspreis von Bitcoin (BTC). Dies bedeutet, dass Ihre Order zum Ablaufzeitpunkt Ihrer Strategie zu 28.000 USDT abgewickelt wird. Entsprechend der von Ihnen zukünftig erwarteten Preisentwicklung können Sie Orders mit Karten unterschiedlicher Preise platzieren.

  2. Garantiertes Verkaufsverhältnis Das garantierte Verkaufsverhältnis ist der Prozentanteil Ihrer Ordermenge, der zum Ablaufzeitpunkt Ihrer Strategie zum gebundenen Preis (Verkaufspreis) abgewickelt wird. Selbst wenn der Marktpreis unterhalb des gebundenen Preises liegt, können Sie noch immer den garantierten Prozentanteil Ihrer Krypto-Ordermenge zum gebundenen Preis verkaufen.

    Nehmen wir beispielsweise an, Sie möchten mithilfe der obigen Karte eine Verkaufsorder zu 1 BTC platzieren. Liegt der BTC-Marktpreis zum Ablaufzeitpunkt Ihrer Strategie unter 28.000 USDT, dann verkaufen Sie 0,5273 BTC zum Preis von 28.000 USDT, während die verbleibende Krypto-Ordermenge auf Ihr Konto zurückübertragen wird. ‌Ist der Marktpreis jedoch höher als 28.000 USDT, dann wird Ihre Order vollständig zu 28.000 USDT abgewickelt.

  3. Zeitraum Sie können den passenden Bindungszeitraum auf Grundlage Ihrer Einschätzung zukünftiger Marktschwankungen selbst wählen. Mit der obigen Karte wird Ihr Krypto-Orderbetrag für 66 Tage gebunden und Ihre Strategie zum Ablaufzeitpunkt auf Basis des Marktpreises ausgeführt.

Erträge

Marktpreis zum Ablaufzeitpunkt Abwicklungsregeln
Marktpreis <  Gebundener Preis Orderabwicklung zum gebundenen Preis:
Verkaufsmenge = Ordermenge × garantiertes Verhältnis
Die verbleibende Krypto-Ordermenge wird auf Ihr Konto zurückübertragen.
Marktpreis ≥ gebundener Preis Orderabwicklung zum gebundenen Preis:
Verkaufsmenge = Ordermenge

Peak Sniper eignet sich für Trader(innen), die das aktuelle Preisniveau als vergleichsweise hoch einschätzen und während des Bindungszeitraums nicht mit einem starken Anstieg des Preistrends rechnen.

Anwendungsfall:

Gehen wir von einem letzten BTC-Preis von 20.000 USDT aus. Sie wählen eine Karte mit einem BTC-Preis von 22.000 USDT, einem garantierten Verhältnis von 20 % und einem Bindungszeitraum von drei Tagen für eine Verkaufsmenge von 1 BTC. Szenario zum Ablaufzeitpunkt der Strategie:

  • Beträgt der BTC-Preis 21.000 USDT, dann wird von Ihrer Verkaufsorder eine Teilmenge von 0,2 BTC zu 22.000 USDT abgewickelt, während die verbleibende Krypto-Ordermenge auf Ihr Konto zurückübertragen wird.

  • Liegt der BTC-Preis dagegen bei 23.000 USDT, dann wird Ihre Verkaufsorder in Höhe von 1 BTC vollständig zu 22.000 USDT abgewickelt.

https://www.okx.com/de/learn/peak-sniper