Order-Verlauf
Wiederkehrender planWiederkehrender plan
In wenigen Schritten EOS kaufen

In wenigen Schritten EOS kaufen

EOS und 99 Kryptowährungen mit 94 Fiatgeld kaufen
Support
In wenigen Schritten EOS kaufenIn wenigen Schritten EOS kaufenIn wenigen Schritten EOS kaufenIn wenigen Schritten EOS kaufen124+
Support
In wenigen Schritten EOS kaufenIn wenigen Schritten EOS kaufenIn wenigen Schritten EOS kaufenIn wenigen Schritten EOS kaufen124+

So kaufen Sie EOS mit Karte

In wenigen Schritten EOS kaufen
Registrieren

In wenigen Schritten EOS kaufen
Verifizieren Sie Ihre Identität

In wenigen Schritten EOS kaufen
EOS kaufen
currency

Über EOS

EOS ist eine unabhängige öffentliche Blockchain, die von Dan Larimer und Brendan Blumer erstellt wurde. Beide sind für ihre Errungenschaften in der Blockchain-Branche bekannt. Larimer erfand das Konzept von Delegated Proof of Stake (oder DPoS), nachdem er erkannt, dass das Bitcoin-Mining zu viel Energie verschwendete. DPoS ist eine effizientere und veränderte Vereinbarung, bei der anstelle von Knoten im Netzwerk eine Gruppe von „Delegierten“ erforderlich ist, um Blöcke zu validieren.


EOS ist schneller und optimiert und wurde erstellt, um dem Problem der Netzwerküberlastung, mit dem die meisten Blockchains zu kämpfen hatten, entgegenzuwirken. EOS grenzt sich zudem dadurch ab, dass es allgemein verfügbare Programmiersprachen wie C++, Java und Python verwendet, anstelle von projektspezifischen, wodurch es einfacher ist, über das Netzwerk Apps und Dienste zu veröffentlichen.


Als separate Blockchain hat EOS seine eigenen Coins, den EOS-Token. Die Coin selbst fungiert als Tauschmittel und Governance-Token. EOS ist auch berühmt für eines der längsten Coin Offerings der Geschichte, das länger als ein Jahr andauerte. Während dieses Zeitraums erwarben Anleger und Personen, die neugierig auf das Netzwerk waren, fast 900 Millionen Token im Wert von mehr als 4 Mrd. USD.

Wie kaufe ich EOS?

Warum sollten Sie mit OKX EOS kaufen?

In wenigen Schritten EOS kaufen

Einfach

OKX macht den Kauf von EOS mit einer benutzerfreundlichen Schnittstelle ganz einfach.
In wenigen Schritten EOS kaufen

Flexibel

OKX bietet eine Vielzahl von Zahlungsmethoden und unterstützt zahlreiche lokale Währungen, um den Benutzerinnen und Benutzern den Kauf von EOS zu erleichtern.
In wenigen Schritten EOS kaufen

Schnell

Erhalten Sie detaillierte Informationen über Kryptowährungen, die auf OKX notiert sind, einschließlich Technik, Gründer und Kursverlauf

Was kann ich machen, nachdem ich EOS gekauft habe?

Mit über 300 Kryptowährungen bietet OKX die einfachste Methode für den Kauf von EOS. Registrieren Sie sich jetzt, um EOS mit gängigen Kryptowährungen wie BTC oder ETH und durch Fiat mithilfe per Kreditkarte, Debitkarte oder Überweisung zu kaufen. Nachfolgend sind einige wichtige Verwendungszwecke von EOS für erfahrene Händler(innen) und Einsteiger aufgeführt.


EOS HODLn

Wenn Sie langfristige(r) Investor(in) sind, kaufen Sie EOS auf OKX und lagern sie sicher in Ihrem OKX Wallet. Mit unserer Funktion „Abheben“ können Sie Ihre EOS-Beteiligungen auch in ein Hardware-Wallet übertragen.


Kurzfristiger Handel

Nachdem Sie EOS gekauft haben, können Sie von der EOS-Preisentwicklung profitieren und durch Handel Gewinn erzielen. EOS ist handelbar gegen BTC, ETH, USDT und USDC. Sie können sich aber auch für Hebel-, Future- und Marginhandel entscheiden.


Konvertieren

Um Verluste in Zeiträumen mit hoher Volatilität oder Baisse zu vermeiden, können Sie Ihre EOS mit unserer Funktion „Konvertieren“ gebührenfrei in Stablecoins wie USDT oder USDC konvertieren.


Zinsen verdienen

Mit unserer Funktion „Earn“ können Sie Ihre EOS-Token staken und dabei Zinsen verdienen, ähnlich wie bei einem Sparkonto. Es gibt verschiedene Staking- und Anlageoptionen für flexible und feste Laufzeiten. Wählen Sie die Option aus, die zu Ihnen passt, und zahlen Sie EOS ein.


Mit EOS bezahlen

Zusätzlich zu Investition, Handel und Beteiligung von EOS akzeptieren auch immer mehr Unternehmen EOS direkt als Zahlung. Prüfen Sie, ob Ihr(e) Händler(in) oder Verkäufer(in) EOS akzeptiert, damit Sie Token direkt aus Ihrem OKX Wallet an deren kompatibles Wallet senden können.

Wie kann ich EOS sicher kaufen und speichern?

Leitfaden, wie Sie EOS (EOS) kaufen können

EOS mit Kredit-/Debitkarte kaufen

Kaufen Sie EOS auf OKX mit Ihrer Kreditkarte von VISA, MasterCard oder ApplePay. Geben Sie einfach den EOS-Betrag, den Sie kaufen möchten, in Ihrer bevorzugten Währung ein und schließen Sie die Zahlung mit Ihrer gewünschten Kreditkarte ab.


USDT unmittelbar in unserem Peer-to-Peer(P2P)-Markt kaufen

Navigieren Sie zu unserem Fenster Peer-to-Peer-Handel auf Basis von Hinterlegung und kaufen Sie USDT-Token mit mehr als 40 Zahlungsmethoden direkt von vertrauenswürdigen Verkäuferinnen und Verkäufern. Sie können dann Ihre USDT-Token auf dem Spot-Markt gegen EOS tauschen.


EOS mit einer Überweisung kaufen

OKX unterstützt alle gängigen Zahlungsmethoden einschließlich Überweisungen. Um EOS mit Ihrem Bankkonto zu erwerben, geben Sie den EOS-Betrag, den Sie kaufen möchten, in Ihrer lokalen Währung ein und schließen Sie die Zahlung mit einer Überweisung ab.


Ihre Kryptowährung gegen EOS tauschen

Mit OKX Konvertieren können Sie u. a. BTC, ETH, SOL und MATIC unmittelbar gebührenfrei gegen EOS tauschen. Um Ihre Kryptowährung gegen EOS zu tauschen, wählen Sie die gewünschte Kryptowährung aus und schließen Sie den Tausch ab.

Mehr erfahren
Häufig gestellte Fragen
  • Kann ich EOS in meiner Landeswährung kaufen?
  • Ich besitze bereits andere Kryptowährungen. Kann ich damit EOS kaufen?
  • Welche Risiken sind mit dem Kauf von EOS verbunden?
  • Ist der Kauf von EOS bei OKX sicher?
  • Welche sind heute die beliebtesten Kryptowährungen zum Investieren?
  • Welches sind die besten Kryptowährungen, die ich aktuell auf OKX kaufen kann?

Kryptowährungen sind eine neue Klasse von digitalen Vermögenswerten, die durch Bitcoin (BTC) populär geworden sind. Während Kryptowährungen oder digitale/virtuelle Währungen ähnlich wie ihre traditionellen Fiat-Gegenstücke funktionieren, besteht der größte Unterschied zwischen den beiden darin, dass es keine zentralisierte Infrastruktur und Banken gibt.


Während Fiat-Währungen von Banken ausgegeben und aufbewahrt werden, werden digitale Währungen über verteilte Mechanismen ausgegeben, die strengen Konsensprotokollen folgen. Dies bedeutet, dass Kryptowährungen auf Blockchains gespeichert werden, die weitgehend unveränderlich, viel transparenter und weltweit verfügbar sind.


Angesichts ihres Nutzwertes und der wachsenden Zahl von Einsatzmöglichkeiten werden Kryptowährungen immer beliebter. Eine Möglichkeit, Kryptowährungen zu kaufen, ist die Nutzung einer zuverlässigen Kryptobörse wie OKX. Auf OKX können sich Nutzer registrieren, ihre Identität verifizieren und sofort mit dem Kauf von Bitcoin und anderen Kryptowährungen beginnen, mit Kreditkarten, Debitkarten, Banküberweisungen und anderen unterstützten Zahlungsarten.


Wenn Sie Kryptowährungen kaufen, müssen Sie sie normalerweise in einer speziellen Wallet aufbewahren, aber die Sicherheit Ihrer digitalen Vermögenswerte hängt davon ab, wie sicher Ihr privater Schlüssel aufbewahrt wird. Jede Wallet für Kryptowährungen verfügt über einen privaten Schlüssel, der den vollständigen Zugriff auf die hinterlegten digitalen Vermögenswerte ermöglicht. Wenn Sie Ihren privaten Schlüssel verlieren, sind Ihre Geldmittel praktisch verloren.


Die Nutzung einer Börse wie OKX macht es den Benutzern außerdem leichter, da ihre neu gekauften oder gehandelten digitalen Vermögenswerte sicher auf der Plattform aufbewahrt und den Konten der Nutzer gutgeschrieben werden, damit sie bei Bedarf verkauft oder übertragen werden können.


Letztendlich sollten Benutzer Kryptowährungen immer von einer zuverlässigen Börse kaufen, und wenn sie ihre digitale Vermögenswerte auf eine persönliche Wallet überführen, sollten sie ihren privaten Schlüssel sicher und mit Backup aufbewahren, um die Sicherheit ihrer Geldmittel zu gewährleisten.